Donnerstag, 16. Juni 2011

Der Geigerzähler

von Marco Nast

Ich bin Marco und ich bin ein Geigerzähler, damit habe ich
jetzt nach diesen heftigen Vorfällen mit dem Kernkraftwerk
in Japan eine wirkliche Existenzberechtigung. Es ist somit auch
eine schöne Sache, dass meine Umwelt sich gar nicht mehr
wundern braucht, warum ich die ganze Zeit so komische Geräusche mache, die sich sehr nach Tickern anhören.

Der Womanizer

von Marco Nast

Ich bin Marco und ich bin ein Womanizer, das heißt ich bin jetzt ein Star, holt mich hier raus. Wenn ich groß bin, werde ich mich in einen gesunden und attraktiven Menschen verwandeln, der durchaus wieder Menschen finden wird, die mich mit meinen Macken mögen und die damit klar kommen dass ich regelmäßig große Mengen Coca Cola benötige, während ich meiner Umwelt immer vorwerfe, dass sie nicht so viel von diesem grässlichen Zeug trinken sollen, da es ja so ungesund sein soll.