Samstag, 3. Oktober 2020

Spiele

 von Lina Strothmann

 Ob ich gerne spiele? Allerdings, ich liebe Spiele! Meistens sind es Gesellschaftsspiele und von den Gesellschaftsspielen sind es Kartenspiele. Das Kartenspiel, was ich am meisten spiele in den letzten Tagen, man kann schon stündlich sagen, ist SKIPBO. In meiner neue WG spiele ich wirklich täglich SKIPBO, mit anderen Freunden spiele ich das aber auch gerne. Es bringt Spaß, ist nicht so schwer und der Höhepunkt, warum ich es so gerne spiele: ich gewinne fast immer!

„Lina Strothmann, die geborene SKIPBO-Spielerin“ 😉😉 😉

Ein Kumpel sagt des Öfteren: „Erst spielt sie sehr langsam, hält sich im Hintergrund, aber wenn es erstmal losgeht…spielt sie wie die anderen, auch öfter mal alleine.“ Naja, das ist dann wirklich doch etwas übertrieben, es gibt auch mal Zeiten, wo ich verliere 😊

Auch UNO spiele ich gerne, da gewinnt meine Freundin öfter. Wir machen meistens in der Familie, mit meinen Eltern und Freunden einen Spieleabend. Da spielen wir dann meistens Doppelkopf. Das letzte Mal habe ich sogar gewonnen, das passiert bei Doppelkopf nicht ganz so oft.

Ich treffe mich bei schönem Wetter auch gerne mit Freunden und wir gehen Minigolf spielen. Aber auch Tischkicker spiele ich gerne oder MEMORY, das ist sehr gut fürs Gehirn.

Ach, eine Sache habe ich noch vergessen, eine Kleinigkeit: ich spiele gerne Theater! Ich arbeite bei „Meine Damen und Herren“, das ist eine Theatergruppe. Also spiele ich öfter auf der Bühne. Und bei „Eisenhans“ mache ich auch schon lange mit. Das ist auch eine Theatergruppe. Also: schauspielern mache ich auch sehr gerne. Sehr gerne!

Ich liebe das Spielen einfach, es bringt mit einfach immer Spaß!

Keine Kommentare: